So bleiben Sie als Chirurg auf dem Laufenden! 

Die Medizin und mit ihr die Chirurgie unterliegen einem permanenten Wandel, der durch die rasche Vermehrung des Wissens gekennzeichnet ist. In der heutigen Zeit der Globalisierung und der digitalen Informationsverarbeitung beträgt die Halbwertszeit für aktuelles Wissen etwa fünf Jahre. Deshalb ist es notwendig, dass Sie sich ständig weiterbilden!

Renommierte Chirurgen skizzieren für "Was gibt es Neues in der Chirurgie?" Jahr für Jahr die Entwicklung ihres Spezialgebietes, sichten aktuelle Literatur, werten Kongressberichte aus, spüren Trends auf und beschreiben anschaulich neueste Verfahren. Außerdem erfahren Sie bei allen relevanten Themen, wie sich Komplikationen vermeiden lassen.

Neben den neuesten Erkenntnissen zu traditionellen Kapiteln wie z.B. der Unfallchirurgie, der Thoraxchirurgie, der Plastischen Chirurgie oder der Intensivmedizin enthält der Jahresband 2016 u.a. folgende besondere Highlights:

Was gibt es Neues...

  • bei der Extremitätentransplantation (vascularized composite allotransplantation): Immunologie - Patientenüberleben - funktionelle Ergebnisse ..
  • bei der Darmtransplantation: Verfahren - Immunosuppression - Spenderkriterien - Kosten - Perspektiven ...
  • beim Kolonkarzinom: Verlängerung des krankheitsfreien Überlebens durch komplette mesokolische Exzision und adjuvante Therapie mit FOLFOX4...
  • in der Leberchirurgie: ALPPS und interventionelle Hybridverfahren...
  • beim Einsatz des Roboters in der Thoraxchirurgie: Lungenresektion und Thymektomie
  • bei der kritischen Exremitätenischämie (critical limb ischemia): Risikio-Klassifikation - Verlauf - endovaskuläre vs. offene Revaskularisation - CRITISCH-Studie ...
  • bei der Acne inversa: Risikofaktoren - Therapieformen - Rezidive
Durch das übersichtliche Layout und die Fazit-Zusammenfassungen am Ende jedes Kapitels ist das Werk in der Praxis handlich und lesefreundlich.
Auch in diesem Jahr können Sie mit den im Buch abgedruckten CME-Fragen wieder wichtige Fortbildungspunkte erwerben!
Titeldetails
  • 384 Seiten. E-Book
  • ISBN 978-3-609-76932-5
  • 2016
  • Erschienen bei ecomed Medizin
  • Erscheinungsdatum: 31.08.2016
Lieferbarkeit
Lieferbar
Produkt bewerten

Für dieses Produkt liegen noch keine Bewertungen vor.