Heute nur Maschine, morgen auch Gefahrgut?

VORSICHT: neue Pflicht zur Klassifizierung nach Gefahrgutrecht!

Jürgen Drews, Health & Safety Services, Ahlen
27.10.2020 | Bad Oeynhausen

Frühbucherpreis
bis 01.09.2020


417,69 


Regularer Preis
464,10 €


All prices incl. VAT


Bad Oeynhausen

27.10.2020

Starts 9:00
Ends 16:00

 

ACHTUNG: Maschinen/Geräte müssen nun als Gefahrgut klassifiziert und deklariert werden!

Finden Sie heraus, ob das auch für Ihre Maschinen oder Geräte gilt ... und was das bedeutet.

Konkret geht es um Maschinen, Geräte und Gegenstände, die gefährliche Güter enthalten. Zum Beispiel Schmierstoffe, technische Gase, Lösemittel oder Brennstoffe.
Bisher waren bestimmte Gegenstände/Maschinen/Geräte mit Gefahrgut vom ADR nach 1.1.3.1 b) freigestellt. Diese Regelung änderte sich mit dem ADR 2019 jedoch signifikant.
Bis 31.12.2022 müssen alle Geräte gefahrgutrechtlich eingestuft oder so modifiziert sein, dass sie weiterhin freigestellt bleiben.
Wird Ihr Gerät undeklariert versandt, kann es passieren, dass die Sendung tage- oder wochenlang an Grenzen/Häfen aufgehalten wird, bis es korrekt deklariert ist.
Vermeiden Sie das, indem Sie vor dem Versand sorgfältig prüfen, was an Gefahrgut enthalten ist.
Betroffen sind z.B. Messgeräte, Kühlaggregate oder Klimaanlagen, Maschinen mit interner Schmierung oder Konservierung sowie Gegenstände mit Lösemitteln (z.B. wasserfeste Stifte). Wichtig ist auch, um welche Mengen es geht.

Wie finden Sie das heraus? Und wie geht es dann weiter?

Das erklärt Ihnen unser Referent Jürgen Drews im Seminar Schritt für Schritt:

  • Wie sind Gegenstände, Geräte und Maschinen definiert?
  • Was bedeuten die 12 neuen UN-Nummern?
  • Informationsbeschaffung zur Klassifizierung
  • Wie müssen Gegenstände mit Gefahrgut verpackt werden?
  • Besonderheiten bei Lithiumbatterien
  • Gefahrzettelauswahl
  • Pflichten der Beteiligten und Unternehmen
  • Schulungs- und Unterweisungspflichten nach Kap. 1.3 ADR bzw. Kap. 1.3 IMDG-Code
  • Praxisbeispiele

Ihr Nutzen:

  • Sie erfahren, wie Sie betroffene Geräte erkennen
  • Sie lernen, wie Sie bei der Klassifizierung vorgehen müssen
  • Sie erhalten Lösungsansätze für Problemfälle
  • Praxisbeispiele zeigen Ihnen, wie Sie die neuen Regeln umsetzen

Ihr Referent:

Jürgen Drews, Health & Safety Services, Ahlen
Selbständiger Gefahrgutbeauftragter für die Verkehrsträger Straße, Schiene, See- und Binnenschifffahrt. Personalkategorie 6 für den Luftverkehr. Gefahrstoffbeauftragter und Fachkraft für Arbeitssicherheit. www.mit-sicherheit-hss.de, Ahlen. Seit 1997 als Gefahrgutbeauftragter in verschiedenen Unternehmen: Bundeswehr, DEKRA, Wisag FMO Cargo Service, Agility Logistik GmbH tätig. Seit 2010 in den verschiedensten Unternehmen aus Industrie, Handwerk und Dienstleistungen als Dozent / Berater tätig.

In Zusammenarbeit mit DENIOS Academy

Dieses Seminar ist vom VDSI als Weiterbildungsmaßnahme anerkannt. Sie erhalten zwei VDSI-Punkte "Umweltschutz".

 


  Termin/Ort:



27. Oktober 2020 in Bad Oeynhausen

DENIOS Akademie
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen

Teilnahmegebühr
417,69 € bei Buchung bis zum 01.09.2020
464,10 € bei Buchung ab dem 02.09.2020

Die o.g. Preise verstehen sich pro Person und inkl. gesetzl. MwSt.


  

Anmeldung per Post/Fax/E-Mail:

Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm GmbH
Kundenservice - Stichwort ecomed-Storck GmbH -
Hultschiner Str. 8
81677 München
Fax: +49 (0) 89 – 21 83-76 20
E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de

Telefonische Anmeldung: +49 (0)89-2183-7922

Montag - Donnerstag     8-17 Uhr
Freitag 8-15 Uhr

Rate this product
No ratings are available for this product yet.

08:30   

Registrierung

09:00

Einführung

9:30

Abschnitt 2.1.5 ADR
•    Aufbau / Begriffsbestimmungen
- Gegenstände, Geräte, Maschinen mit Blick auf die Maschinenrichtlinie.
•    Klassifizierung
•    Merkmale aus dem Sicherheitsdatenblatt
- Identifizierung mit den vorhandenen Daten, bzw. Möglichkeiten weitere Daten zu bekommen
•    Welche Informationen stehen zur Verfügung
•    Unterschiede bei der Klassifizierung
•    Praxisbeispiele

10:30

Kaffee / Teepause


10:45

•    Ablauf Klassifizierung:
-    wie werden Gegenstände mit Gefahrgut klassifiziert,
-    was ist dabei zu beachten,
-    wie müssen Gegenstände mit Gefahrgut verpackt werden
•    Besonderheiten Lithiumbatterien
•    Praxisbeispiele

12:15

Mittagspause

13:15

Kennzeichnung von Gegenständen
•    Welcher Gefahrzettel muss bei mehreren Gefahren angebracht werden
•    Praxisbeispiele

14:15

Pflichten der Beteiligten / Pflichten der Unternehmen
•    Versender / Absender
•    Verpacker
•    Verlader
•    Praxisbeispiele


15:00

Kaffee / Teepause


15:15

Innerbetriebliche Pflichten
•    Welche Abteilung muss involviert werden
•    Schulungsverpflichtungen / notwendige Unterweisungen nach Kap. 1.3 ADR / Kap. 1.3 IMDG-Code
•    Innerbetriebliche Checkliste / Was muss beim Versand von Maschinen beachtet werden?


16:00

Ende der Veranstaltung


Jürgen Drews, Health & Safety Services, Ahlen

Appointment 1 (21.04.2020)
Best Western Leoso Hotel
Pasadenaallee 4
67059 Ludwigshafen am Rhein

 

Appointment 2 (27.10.2020)
DENIOS Akademie
Dehmer Straße 58-66
32549 Bad Oeynhausen

Note on shipping

Login
 
How we can help you?
Customer Service:
+49 (0)89-2183-7922
Contact form:

You are also welcome to use our contact form and we will contact you.

Contact

Newsletter subscription

Subscribe to our Newsletter.

CUSTOMER SERVICE

+49 (0)89-2183-7922


email: service@ecomed-storck.de

You can also contact us by our
contact form
.

 

PAYMENT METHODS

Rechnung Bankeinzug Mastercard Visa

PayPal Giropay Sofortüberweisung

 

SHIPPING

dpd 

SERVICES

 

LEGAL

PUBLISHING HOUSE

 

ONLINE SERVICES

YOUR BENEFITS

  • Free 4-weeks trial
  • Create fax order form online (via Shopping Cart)
  • Buyer- and Data protection
  • Secure payment with SSL Encryption
  •  

    TESTED FOR SAFETY

     


     

    FOLLOW US

    Facebook ecomed Feuerwehr  XING ecomed-Storck

All prices are given in EURO including the VAT. The prices are valid by the time of order. For delivery to non-EU countries, please contact us. Please note our shipping info.