Funktionsorientierte körperliche Untersuchungssystematik

Die fokus-Methode zur Beurteilung des Bewegungsapparates in der Arbeits- und Allgemeinmedizin

Spallek / Kuhn

120 Pages

Softcover

39,99

All prices incl. VAT


Mengenpreise auf Anfrage

 

Note on shipping

Delivery time is about 3-5 business days

Bei Störungen am Bewegungssystem

Störungen am Muskel-Skelett-System sind eine Volkskrankheit und dementsprechend in der täglichen Praxis der Allgemeinmedizin wie auch der Arbeitsmedizin sehr häufig. Ein systematisches und zielgerechtes Vorgehen bei derAnamnese und der körperlichen Untersuchung ist daher nötig. Orthopädisch oder chirurgisch ausgerichtete Untersuchungsempfehlungen sind oft sehr umfassend und vorwiegend auf die Suche nach strukturellen Schäden und Diagnosen ausgerichtet. In der Praxis stehen jedoch viel häufiger die funktionellen Störungen des Bewegungssystems im Vordergrund.

Die von den Arbeitsmedizinern Michael F. Spallek und Walter Kuhn entwickelte fokus©-Methode (funktionsorientierte körperliche Untersuchungssystematik) bietet hierfür eine sehr gute Lösung. Bei dieser Methode geht es nämlich nicht vorrangig um das Stellen einer klassischen Diagnose, sondern darum, über die aktuelle Einschätzung funktioneller Störungen eine Grundlage für das weitere Vorgehen zu schaffen.

fokus© bietet:

  • konkrete und praktisch umsetzbare Hilfestellungen durch gezielte Anamnesefragen
  • eine einfach anwendbare Anleitung zur systematischen Suche nach Funktionsstörungen am Bewegungsapparat
  • die differenzialdiagnostische Einordnung auffälliger Funktionsbefunde
  • diepsychosozialen Einflussfaktoren bei Beschwerden am Bewegungsapparat

Das Buch ist so angelegt, dass man es nicht konsequent von vorne nach hinten durcharbeiten muss, um damit arbeiten zu können. Die Kapitel, in denen die Untersuchungen der fünf Körperregionen analog der fokus-Systematik  erklärt werden, sind einheitlich gegliedert und enthalten Hinweise zur Auffrischung der Kenntnisse vor allem der topographischen Anatomie, eine Beschreibung der notwendigen Untersuchungen  für Screening undFunktionsdiagnostik und auch die notwendigen Dokumentationsbögen. Fotoserien der Untersuchungen illustrieren die Beschreibungen sehr detailliert.

Das Buch richtet sich in erster Linie an Allgemein- und Arbeitsmediziner sowie an Studenten der Medizin, denen die praktische Erfahrung mit Untersuchungsmethoden für den Bewegungsapparat fehlt. Mit Hilfe der fokus©-Systematik gelingt es, funktionell auffällige Befunde am Muskel-Skelettsystem in ihren Auswirkungen auf Beruf und Alltag diagnostisch und auch therapeutisch zuverlässig einzuordnen. Die Systematik kann auch bei Begutachtungsfragen oder Verdachtsanzeigen für Berufskrankheiten eingesetzt werden.

In stock
Rate this product
No ratings are available for this product yet.
Title details
  • 120 Pages. Softcover
  • ISBN 978-3-609-16396-3
  • Published by ecomed Medizin
  • 21.0 x 29.7 cm
  • Publishing date: 21.09.2009

Have you seen?

Note on shipping

Login
 
How we can help you?
Customer Service:
+49 (0)89-2183-7922
Contact form:

You are also welcome to use our contact form and we will contact you.

Contact

Newsletter subscription

Subscribe to our Newsletter.

CUSTOMER SERVICE

+49 (0)89-2183-7922


email: service@ecomed-storck.de

You can also contact us by our
contact form
.

 

PAYMENT METHODS

Rechnung Bankeinzug Mastercard Visa

PayPal Giropay Sofortüberweisung

 

SHIPPING

dpd 

SERVICES

 

LEGAL

PUBLISHING HOUSE

 

ONLINE SERVICES

YOUR BENEFITS

  • Free 4-weeks trial
  • Create fax order form online (via Shopping Cart)
  • Buyer- and Data protection
  • Secure payment with SSL Encryption
  •  

    TESTED FOR SAFETY

     


     

    FOLLOW US

    Facebook ecomed Feuerwehr  XING ecomed-Storck

All prices are given in EURO including the VAT. The prices are valid by the time of order. For delivery to non-EU countries, please contact us. Please note our shipping info.