Knoten, Stiche, Bunde und Anschlagmittel

Leinenkunde - Knoten und Stiche - Bunde - Rundschlingen - Schäkel - Anwendungsbeispiele - Festpunkte - Anschlagen von Lasten

Linde

2011, 90 Seiten

Softcover

12,99 €

Alle Preisangaben inkl. MwSt.


Mengenpreise auf Anfrage

 

Hinweis zu Versandkosten

Lieferzeit ca. 3 bis 5 Werktage

Knoten, Stiche, Bunde und Anschlagmittel: Grundhandwerkszeug im Feuerwehralltag

Knoten, Stiche und Bunde sind eindeutig Grundhandwerkszeug im Feuerwehralltag. So steht es in der Feuerwehrdienstvorschrift 1 so! Verheddern Sie sich nicht in Halbbildung! Eignen Sie sich für die Ausbildung das nötige Wissen zu Knoten, Stichen, Bunden und Anschlagmitteln aus fundierter Quelle an:

Grundlagen:

  • Welche verschiedenen Leinen nutzen Sie bei der Feuerwehr?
  • Wie sind Feuerwehrleinen aufgebaut?

Leinenkunde:

  • Welche Leine dürfen Sie zu welchem Zweck einsetzen?
  • Wann und wie prüfen Sie beispielsweise die Feuerwehrleine nach DIN 14920?
  • Wie transportieren Sie sie?
  • Wozu dürfen Sie nach DIN 14920 auch eine Mehrzweckleine verwenden?

Knoten und Stiche:

Wann sind Knoten zuverlässig zu? Welche wichtigen Regeln müssen Sie beachten, wenn Sie Knoten anfertigen? Wie fertigen Sie die unterschiedlichen Knoten und Stiche? – Wir haben jeweils Bilder und Erklärungen zu den einzelnen Knoten für Sie.


Schlingenstiche:

  • Spierenstich
  • Zimmermannsstich
  • Mastwurf (gestochen und gelegt)
  • Doppelter Ankerstich (gestochen und gelegt)

Schlaufenstiche:

  • Kreuzknoten
  • Schotenstich (mit und ohne Aufzugschlaufe)
  • Doppelter Achtknoten (gestochen und gelegt)
  • Pfahlstich
  • Rettungsknoten
  • Halbmastwurf (mit und ohne HMS-Karabiner)

Bunde:

Wozu brauchen und wie fertigen Sie

  • einen Kreuzbund
  • einen Wickelbund
  • und einen Dreibockbund?

Wie’s gemacht wird, erklärt das Buch anschaulich und leicht nachvollziehbar.


Anwendungsbeispiele:

Wie und mit welchem Knoten sichern Sie

  • eine Saugleitung?
  • eine Schlauchleitung?

Wie und mit welchem Knoten ziehen Sie

  • eine Schlauchleitung hoch?
  • ein Steckleiterteil hoch?
  • eine Klappleiter hoch?
  • eine Kübelspritze hoch?
  • eine Feuerwehraxt hoch?

Festpunkte:

  • Worauf müssen Sie achten, wenn Sie Festpunkte zur Befestigung  der Leinen auswählen?

Anschlagen von Lasten:

  • Wie verbinden Sie Zugseile richtig mit zu bewegenden Lasten und den Festpunkten?
  • Welche Schlingen, Schäkel und Karabiner verwenden Sie wann? Woran erkennen Sie die maximale Tragfähigkeit?

 

Dieses Buch gehört zur Reihe „Fachwissen Feuerwehr“.

Titeldetails
Lieferbar
Produkt bewerten
Für dieses Produkt liegen noch keine Bewertungen vor.
Hinweis zu Versandkosten
  • Für das Inland werden, sofern der Kauf über den ecomed-Storck Shop erfolgt ist, keine Versandkosten erhoben. Ausgenommen hiervon sind Fortsetzungslieferungen (siehe AGB) und Zeitschriftenabonnements.
  • Bei Zeitschriftenabonnements ist der Versandkostenanteil bereits im Endpreis enthalten und wird nicht separat ausgewiesen.
  • Die Versandkosten im Ausland betragen (außer bei Zeitschriften) pauschal 8,00 € und werden im Warenkorbprozess entsprechend ausgewiesen.
  • Bei Fortsetzungslieferungen innerhalb und außerhalb Deutschlands fallen zusätzlich zu den angegebenen Preisen Versandkosten in Höhe von maximal 8,00 € an.

Anmelden
 

Newsletter bestellen

Bestellen Sie hier unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen.

Kundenservice

+49 (0)89-2183-7922


E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de

Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

Zahlungsarten

Rechnung Bankeinzug Mastercard Visa

PayPal Giropay Sofortüberweisung

Versand

dpd 

Services

Rechtliches

Verlag

Themenportale

Ihre Vorteile

Geprüfte Sicherheit

 

Folgen Sie uns

Facebook ecomed Feuerwehr  XING ecomed-Storck

Alle Preisangaben in EUR und inkl. gesetzl. MwSt. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei! (Informationen Ausland) Unser Angebot richtet sich vornehmlich an Kunden aus der Europäischen Union (andere Länder nach Absprache).