H. Erich  Wichmann

Prof. Dr. Dr. H. Erich Wichmann

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. H.-Erich Wichmann wurde 1946 in Elmshorn geboren. Nach dem Studium der Physik und der Medizin in Köln habilitierte er sich 1983 in Biomathematik, Medizinischer Dokumentation und Statistik. 1983 bis 1988 war er Abteilungsleiter für Biostatistik am Medizinischen Institut für Umwelthygiene, Düsseldorf, dann bis 1995 als Direktor und Leiter des Fachgebiets Arbeitssicherheit und Umweltmedizin an der Universität Wuppertal tätig. 1990 kam er an das jetzige Helmholtz-Zentrum München – Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt (damals GSF), wo er bis 2011 Direktor des Instituts für Epidemiologie mit mehr als 100 Mitarbeitern war. Von 1995 bis 2011 war er zusätzlich C4-Professor und Inhaber des Lehrstuhls für Epidemiologie an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Prof. Wichmann ist Preisträger mehrerer Auszeichnungen wie der Ludwig Heilmeyer-Medaille in Silber und der Bayerischen Staatsmedaille für Umwelt und Gesundheit. Er war Präsident und Vorstandsmitglied mehrerer Fachgesellschaften sowie Mitglied wichtiger wissenschaftlicher Beratungsgremien der Weltgesundheitsorganisation, der MAK-Kommission und der Strahlenschutzkommission. Ferner war er Leiter der KORA-Kohorte (Kooperative Gesundheitsforschung in der Region Augsburg) und hat maßgeblich an der Vorbereitung der Nationalen Kohorte (NAKO) mitgewirkt. Seine wissenschaftlichen Arbeitsschwerpunkte lagen im Bereich der Epidemiologie, die sich mit der Verteilung von Krankheiten in der Bevölkerung und den Risikofaktoren dieser Krankheiten beschäftigt. Spezieller Schwerpunkt waren die umweltmedizinische und die genetische Forschung. Insgesamt hat Prof. Wichmann über 800 wissenschaftliche Arbeiten publiziert.
Im Bereich der Umweltmedizin hat sich Prof. Wichmann intensiv mit den Gesundheitsrisiken vor allem durch Feinstaub und ultrafeine Partikel sowie durch Radon befasst und ihre Auswirkungen auf Allergien, Atemwegserkrankungen und Lungenkrebs untersucht. Seit 2003 liegt ein weiterer Schwerpunkt in der genetischen Epidemiologie, und seit 2005 ist er im Bereich des Biobanking aktiv.

Download kompletter Lebenslauf

Anmelden
 
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?
Kundenservice:
+49 (0)89-2183-7922
Kontaktformular:

Gerne können Sie auch unser Kontaktformular benutzen und wir melden uns bei Ihnen.

Kontaktformular
Newsletter bestellen

Bestellen Sie hier unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen.

KUNDENSERVICE

+49 (0)89-2183-7922


E-Mail: kundenservice@ecomed-storck.de

Sie können uns auch über unser Kontaktformular Ihre Fragen und Anregungen mitteilen.

 

ZAHLUNGSARTEN

Rechnung Bankeinzug Mastercard Visa

PayPal Giropay Sofortüberweisung

 

VERSAND

dpd 

SERVICES

 

RECHTLICHES

VERLAG

 

THEMENPORTALE

IHRE VORTEILE

 

GEPRÜFTE SICHERHEIT

 


 

FOLGEN SIE UNS

Facebook ecomed Feuerwehr  XING ecomed-Storck

Alle Preisangaben in EUR und inkl. gesetzl. MwSt. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei! (Informationen Ausland) Unser Angebot richtet sich vornehmlich an Kunden aus der Europäischen Union (andere Länder nach Absprache).